Home

Katzenschutzverordnung nrw

Ab dem 01.01.2017 tritt im Ennepe-Ruhr-Kreis die neue Katzenschutzverordnung in Kraft. Zukünftig müssen gemäß der Verordnung alle Freigängerkatzen des Ennepe. Aktuelles 11/2018: Katzenschutzverordnung im Kreis Coesfeld Genesis der Katzenschutzverordnung im Kreis Coesfeld Unser Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen u.U. Katzenschutzverordnung der Stadt Mülheim an der Ruhr vom 11. Oktober 2018. Auf Grund des § 13 b des Tierschutzgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 18 NRW Regionalagentur MEO e.V. Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen Rhein-Sieg-Kreis - Der Landrat Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Postfach 1551 53705 Siegbur

Katzenschutzverordnung - enkreis

Dieser Kater hat über Jahre im Bereich des Berufskollegs Uerdingen gehaust - der Befund: Sein Körper war übersät mit Bisswunden, durch Kampfverletzungen durch einen anderen wilden Kater Die in der Raster-Verbreitungskarte markierten Felder bezeichnen zusätzlich (!) die Regionen in NRW, in denen Wildkatzen bisher so sicher nachgewiesen wurden, dass hier mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit heute mit Wildkatzen zu rechen ist

11/2018: Katzenschutzverordnung im Kreis Coesfeld - ltv-nrw

  1. Zuständigkeitsverordnungen auf Basis § 13b Tierschutzgesetz existieren mittlerweile in folgenden Bundesländern: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Thüringen
  2. des Landes Nordrhein-Westfalen 5. Im letzten Schritt ist durch das jeweils zuständige Organ der Be- schluss zu fassen,' dass eine Katzenschutzverordnung auf Grundlage Seite 6 von 6 des § 13 b TierSchG eingeführt werden soll. Die Materialien zur Er-stel.
  3. Das offizielle Rechtsportal des Landes NRW mit den aktuellen Gesetzen und Erlassen des Landes NRW
  4. NRW 2060), wird von der Landeshauptstadt Düsseldorf als örtlicher Ordnungsbehörde gemäß Beschluss des Rates vom 28.04.2016 folgende Verordnung erlassen

Katzenschutzverordnung - Stadt Mülheim an der Ruh

NRW. S. 212) wurde vom Kreistag des Kreises Unna in seiner Sitzung am 10.10.2017 folgende Verordnung beschlossen: § 1 Regelungszweck; Geltungsbereich (1) Diese Verordnung dient dem Schutz von freilebenden Katzen vor erheblichen Schmerzen, Leiden oder Sc. Tierschutz-Hundeverordnung zur Gesamtausgabe der Norm im Format: HTML PDF XML EPU Kreisordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (Kreisordnung NW) beim Zustandekommen dieser Satzung nach Ablauf eines Jahres seit dieser Bekanntmachung nicht mehr geltend gemacht werden kann, es sei den Wuppertal soll damit dem Beispiel Remscheids folgen, wo die Formulierung einer solchen Katzenschutzverordnung von einem Ausschuss bereits befürwortet wurde

Tierfreunde fordern vom Kreis eine Katzenschutzverordnung - sie sammeln jetzt Daten aus dem gesamten Kreis und bitten Helfer, sich zu melden Diese Ermächtigung zum Erlass entsprechender Regelungen ist mit § 5 Zuständigkeitsverordnung zum Tierschutzgesetz NRW auf die Kreisordnungsbehörden-, Kreise und kreisfreie Städte übertragen worden. Der Schutzzweck einer Verordnung dient zum einen dem Schutz der Katzen selbst, aber auch dem Schutz der entsprechenden Singvögel und anderer Beutetiere Das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft verordnet jeweils in Verbindung mit Artikel 56 des Zuständigkeitsanpassungs-Gesetzes vom 18

Verordnung zum Schutz gegen die Tollwut zur Gesamtausgabe der Norm im Format: HTML PDF XML EPU Februar 2015 (GV.NRW.S.212) wurde vom Kreistag des Oberbergischen Kreises in seiner Sitzung am 14.12.2017 folgende Verordnung beschlossen: § 1 Geltungsbereich (1) Diese Verordnung dient dem Schutz von freilebenden Katzen vor erheblichen Schmerzen, Leiden oder Schäden, die auf eine hohe Anzahl dieser Katzen innerhalb des Kreisgebiets zurückzuführen sind Beschluss: Der Ausschuss Umwelt und Grün empfiehlt dem Rat, wie folgt zu beschließen: Der Rat der Stadt Köln beschließt gemäß § 41 Abs. 1 GO NRW i. V. m. § 13.

ordnungen auf dem Gebiet des Tierschutzrechts vom 3. Februar 2015 (GV.NRW.S.212 ) wurde vom Kreistag des Ennepe-Ruhr-Kreises in seiner Sitzung am 24.10.2016 folgende Verordnung beschlossen: § 1 Regelungszweck; Geltungsbereich (1) Diese Verordnung dient. Hier werden nach und nach wichtige und interessante Rechtsentscheidungen rund um die Katze zu finden sein Warum gibt es keine landesweite Katzenschutzverordnung? Durch Rechtsverordnung vom 24. April 2015 hat die Landesregierung die Ermächtigung in kreisfreien Städten auf die Oberbürgerm Durch Rechtsverordnung vom 24 Verfahrens- oder Formvorschriften der Kreisordnung für das Land Nordrhein- Westfalen beim Zustandekommen dieser Verordnung nach Ablauf eines Jahres seit dieser Bekanntmachung nicht mehr geltend gemacht werden kann, es sei denn

Der Ausschuss für Soziales im Kreis hat die Katzenschutzverordnung auf den Weg gebracht. Die endgültige Entscheidung fällt der Kreistag am 4. April. Im gesamten Kreisgebiet gibt es wild lebende. 100.000 Tierfreunde haben unsere Forderung nach einer bundesweiten Katzenschutzverordnung mit ihrer Stimme unterstützt. Dafür sagen wir herzlich Danke Die Landeshundeverordnung NRW. Ordnungsbehördliche Verordnung über das Halten, die. Zucht, die Ausbildung und das Abrichten bestimmter. Hunde (Landeshundeverordnung. Darmstadt ist damit die erste hessische Stadt, die von der Möglichkeit Gebrauch macht, eine Katzenschutzverordnung nach dem Tierschutzgesetz zu erlassen, weswegen wir mit dem Erlass auch eine Vorreiterrolle in Hessen übernehmen, so Reißer Landeskabinett NRW-Agrarministerin nach Stabsstellen-Auflösung unter Druck. Handelskonzern Tengelmann stellt die Weichen mit Christian Haub neu. Leserkommentare (0) Kommentar schreiben. Aus der Rubrik. Ruhrtalradweg Stiepeler kämpfen um alten Abschnitt.

Katzen in Essen, freilaufend

Werkzeug und Baumaterial für Profis und Heimwerker. Kostenlose Lieferung möglic Bereits seit Anfang des Jahres sind Besitzer von Hauskatzen, die ihre Tiere nach draußen lassen, verpflichtet, ihre Katzen und Kater mit einem Mikrochip oder einer Tätowierung im Ohr zu. Nordrhein-Westfalen hat diese Ermächtigung an die Kreisordnungsbehörden übertragen, so dass neben Köln auch bereits Städte wie Bochum, Düsseldorf und Essen entsprechende Verordnungen eingeführt haben

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Rhein-Sieg-Krei

  1. Tierheim - Arbeitsgemeinschaft - NRW. Die Tierheim Arbeitsgemeinschaft NRW ist ein Zusammenschluss von 16 Tierheimen in Nordrhein Westfalen. Ziel der.
  2. Die Überpopulation von Hunden und Katzen, lässt sich langfristig nur über die Kastration der Tiere eindämmen. Häufige Motive für eine Kastration sind auch.
  3. Viele haben es bestimmt in der Presse verfolgt. Nach ca. zweieinhalb Jahren ist die Katzenschutzverordnung vom Kreistag Borken angenommen worden
  4. Aktuelles 5. Oktober 2016 Katzenschutzverordnung Sehr geehrter Herr Bürgermeister Nebelo, die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN stellt folgenden Antrag
  5. • Mehr verwilderte Katzen in Remscheid • Rat soll Katzenschutzverordnung beschließen • Freilaufende Katzen sollen kastriert werde
  6. www.peta.d
  7. Nordrhein-Westfalen hat bereits umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Abnahme der biologischen Vielfalt abzubremsen. Grundlage ist eine Biodiversitätsstrategie für NRW mit konkreten Schritten gegen den Verlust der Arten- und Lebensraumvielfalt auf der gesamten Landesfläche

Die Katzenschutzverordnung tritt am 15.11.2016 in Kraft. aktion tier setzt sich mit dem bundesweiten Straßenkatzen-Hilfsprojekt Kitty seit 2002 dafür ein, die Population und damit das Elend der Straßenkatzen zu verringern Arbeitskreis Katzenschutzverordnung NRW gegründet Arbeitskreis Katzenschutzverordnung NRW fordert Kastrationspflicht für alle Katzen. Am 5. Mai trafen sich auf.

Die vorstehende Verordnung wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Gemäß § 7 Abs. 6 GO NRW wird darauf hingewiesen, dass die Verletzung von Verfahrens- oder. Katzenschutzverordnung. Die Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungsverordnung ist als Katzenschutzverordnung eingeführt worden, um die unkontrollierte. Der Kreistag hat die Katzenschutzverordnung für den EN-Kreis beschlossen. Freilaufende Katzen müssen ab 2017 gechipt, registriert und kastriert sein Monat in NRW ein, um die wachsenden Katzenpopulationen einzudämmen. [3] Die 121 Mandatsträger der PIRATEN in kommunalen Vertretungen in NRW beantragen nun sukzessive überall die Katzenschutzverordnung Kampfhundeverordnung: Nordrhein-Westfalen Ordnungsbehördliche Verordnung über das Halten, die Zucht, die Ausbildung und das Abrichten bestimmter Hunde.

Bestand in NRW Mehr als sieben Millionen Katzen leben in Deutschland und längst nicht alle stehen unter der Obhut des Menschen. Nach Schätzung des Deutschen Tierschutzbundes streunen fast zwei Millionen herrenlos umher Arbeitskreis Katzenschutzverordnung NRW gegründet Details Erstellt: Donnerstag, 13. Mai 2010 16:24 Arbeitskreis Katzenschutzverordnung NRW fordert Kastrationspflicht.

Am 5. November hat das NRW-Umweltministerium den Kreisordnungsbehörden einen Mustertext für kommunale Katzenschutzverordnungen zugestellt Martina Schmück-Glock, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung, spricht über die geplante Katzenschutzverordnung für die Stadt Bochum NRW Roxel Sport Münster Sprakel Wolbeck Münsterland Ahlen Alstätte Altenberge Ascheberg Billerbeck Coesfeld Darup Drensteinfurt Dülmen Everswinkel Gescher Greven Gronau Havixbeck Horstmar. Die Kreisverwaltung prüft den Bedarf für eine Verordnung gem. § 13 b des Tierschutzgesetzes NRW über den Schutz freilebender Katzen im Gebiet des Ennepe-Ruhr-Kreises oder in Teilräu- men des Kreises Ministerin Werner: Katzenschutzverordnung ist wichtiger Beitrag zum Tierschutz Die Landesregierung hat heute - auf Vorlage der Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE) - per Kabinettsbeschluss eine Verordnung zum Schutz frei lebender Katzen verabschiedet

Der Rat der Stadt Köln hat am gestrigen Dienstag, 6. Februar 2018, den Erlass einer Katzenschutzverordnung beschlossen. Durch eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und. Verordnung zum Schutz freilebender Katzen im Stadtgebiet Köln (Katzenschutzverordnung Köln - KatSchutzVO) vom 16. Februar 2018 - ABl StK 2018, S.85 Das Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) erteilt grundsätzlich keinem Anbieter von Sachkundelehrgängen eine Empfehlungen für Antragsteller im Sinne von §11 TierSchG Dabei sollen insbesondere die gemäß § 13b Tierschutzgesetz und § 5 der Zuständigkeitsverordnung Tierschutz NRW notwendigen Vorarbeiten für eine Satzung zur Kastrations-, Registrierungs- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen durchgeführt werden (auch Prüfung der Gebietsabgrenzung)

Wir wollen eine Katzenschutzverordnung nach dem Paderborner Modell zur Eindämmung der unkontrollierten Vermehrung von Hauskatzen und verwilderten Hauskatzen für Witten Die Katzenschutzverordnung soll Besitzern vorschreiben, ihre freilaufenden Tiere registrieren und kastrieren zu lassen. Dadurch soll die Zahl der freilebenden Katzen reduziert und der Leidensdruck. Der Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Katzenschutzverordnung wurde mit grosser Mehrheit bei zwei Gegenstimmen vom Kreistag in Borken angenommen Ziel der Katzenschutzverordnung ist langfristig die Verminderung der Anzahl frei lebender Katzen zugunsten der Schaffung eines kleineren, stabilen Bestandes frei lebender Katzen. Die in § 13b Satz 2 TierschG gewählte Formulierung enthält keine Erm. In Deutschland gibt es laut NRW-Regierung rund zwei Millionen freilebende Katzen. Allein auf Essener Stadtgebiet etwa 20.000, schätzen der Essener Tierschutzverein und der Katzenschutzbund e.V. Esse

Krefeld : Der Streit um die Katzenschutzverordnung

LANUV: Katzenkastration - lanuv

Postanschrift. Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen 40190 Düsseldor Gelsenkirchen. Ab Dienstag müssen sich Katzenhalter in Gelsenkirchen an eine neue Regelung halten. Die Katzenschutzverordnung tritt in der Stadt an diesem Tag in Kraft Zuständig sind die Kreisbehörden Mit Neufassung der Zuständigkeitsverordnung Tierschutz Nordrhein-Westfalen - ZustVO Tierschutz NRW - im Jahr 2015 wurde. IG Pro Katzenschutzverordnung. 731 likes. Kastrationspflicht für freilaufende, Kennzeichnungs-/ Registrierungpflicht für alle Katzen zur Eindämmung des.. Die Fraktion von Freien Wählern und Piraten im Kreistag hat die Einführung einer Katzenschutzverordnung mit Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende.

In Nordrhein-Westfalen hat das Landesumweltministerium am 04.11.2015 den Kreisordnungsbehörden eine Musterverordnung (Materialien zur Erstellung einer Verordnung zum Schutz freilebender Katzen in bestimmten Gebieten nach § 13b TierschG) zur Verfügung gestellt Willkommen auf der offiziellen Website der Stadt Borken. Borken liegt im Herzen des Westmünsterlandes und grenzt zum Teil direkt an die Niederlande So können 2019 in NRW 15.000 sozial versicherungspflichtige Stellen für Langzeitarbeitslose entstehen Durch Beschäftigungs-und Qualifizierungsangebote können Menschen, die jahrelang arbeitslos waren, an eine dauerhafte ungeförderte Beschäftigung heran-geführt werden. Kooperationen zwischen Trägern, Kommunen und Unternehmen können helfen, Beschäftigungsverhältnisse zu stabilisieren. Erfahrungen aus anderen NRW Kommunen bei der Einführung der Katzenschutzverordnung stimmten die Anwesenden hoffnungsvoll und führten zu einem lebhaften Austausch

Die Landesregierung von NRW hat durch eine Änderung gebührenrechtlicher Vorschriften dafür gesorgt, dass für diese risikoorientierten Regelkontrollen nunmehr Gebühren erhoben werden. Die Höhe richtet sich nach der Dauer: Für eine Kontrolle bis zu 60 Minuten werden pauschal 77 Euro fällig. Wenn es länger dauert, steigt die Gebühr je nach Zeitaufwand Die Katzenschutzverordnung ist aktiver Tierschutz, meinte SPD-auch Fraktionschef Daniel Pilz. Halter würden in die Pflicht genommen, sich um ihre Katzen zu kümmern. Halter würden in die Pflicht genommen, sich um ihre Katzen zu kümmern

Februar 2015 (GV.NRW.S.212) wurde vom Kreistag des Rhein- Sieg-Kreises in seiner Sitzung am 06.07.2017 folgende Verordnung beschlossen: § 1 Geltungsbereich (1) Diese Verordnung dient dem Schutz von Katzen vor erheblichen Schmerzen, Leiden oder Schäden,. Vergleiche Ergebnisse. Finde Stromanbieter preisvergleich bei Consumersearch.d

Seit Anfang des Jahres sind Besitzer von Hauskatzen, die ihre Tiere auch nach draußen lassen, verpflichtet, ihre Katzen und Kater mit einem Mikrochip oder einer. Die Katzenschutzverordnung gilt schon in über 80 Städten in NRW und bereits seit 2012 in Bonn. Zudem wurde die Kreisverwaltung beauftragt, in Zusammenarbeit mit Tierschutzvereinen nach § 13 b) Tierschutzgesetz eine Katzenschutzverordnung zum Schutz fre.

Gemeinden mit Katzenkastrationspflicht - Tierschutzbun

Rhein-Sieg Kreis, 28.06.2017 Zwei Jahre nach der Antragstellung der Kooperation aus der Kreistagsgruppe FUW -PIRATEN und der Fraktion DIE LINKE wird die Katzenschutzverordnung Termine 14.05.201 Damit das Problem nicht überhand nimmt, haben bereits 238 Städte in Deutschland, davon 70 in Nordrhein-Westfalen, eine Katzenschutzverordnung erlassen. Bei der nächsten Sitzung des Umweltausschusses am 26.02.2014 will die SPD einen Antrag zu einer Katzenschutzverordnung vorlegen Der Rat der Gemeinde Langerwehe berät und beschließt am 07.12.2017 über die Einführung einer Katzenschutzverordnung. Wir bitten Tierfreundinnen und Tierfreunde. Katzenschutzverordnung Warum sollen frei lebende und Freigängerkatzen gekennzeichnet, registriert und kastriert werden? Bereits seit vielen Jahren haben sich verschiedene Tierschutzorganisationen regelmäßig darum bemüht Eine Ablehnung der Katzenschutzverordnung mit der Einführung der Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigängerkatzen darf aus seiner Sicht nicht begründet werden mit der Rechtfertigung, dass möglicherweise eine wertvolle Perser-Rassekatze fälschlicherweise kastriert wird. Dieser Fall ist in ganz NRW noch nie eingetreten. Ausnahmeregelungen lässt im Übrigen die.

16. Katzenschutzverordnung 17. Stadtentwicklungsgesellschaft 18. Zustimmung zu einem zu 100 % aus Fördermitteln ge-deckten konsumtiven Mehraufwand gemäß § 83 GO NRW hier: Durchführung und Fertigstellung diverser Stadt-entwicklungsmaßnahmen 19. Baul. Onlinezeitung - Die Zeitung für NRW. Alle Nachrichten aus NRW. Alle Nachrichten aus NRW. Endspurt der Unterschriftensammlung für eine Katzenschutzverordnung - Online-Zeitung-Die Zeitung für NRW - Tagesthemen - Fachthemen - Nachrichten - New

Gesetze und Verordnungen Landesrecht NRW

Wir fordern eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht im Rahmen einer Katzenschutzverordnung für den Landkreis Neuwied. Die unkontrollierte Vermehrung freilebender. Verordnung zum Schutz freilebender Katzen im Gebiet der Stadt Bochum (Katzenschutzverordnung - KatSchutzVO) vom 12.12.2017. Auf Grund von § 13b des. Bonn - Mehr als 100.000 Menschen unterstützen die Forderung des Deutschen Tierschutzbundes nach einer bundesweiten Katzenschutzverordnung. Der Verband hatte die.

Stuttgart (dpa/lsw) - Zum ersten Mal hat eine Gemeinde im Südwesten die Kennzeichnung und Kastration frei laufender Katzen per eigener Verordnung geregelt Verordnung zum Schutz freilebender Katzen im Stadtgebiet Köln vom _____ (Katzenschutzverordnung Köln - KatSchutzVO) Auf Grund von § 13b des Tierschutzgesetzes in. Zum ersten Mal hat eine Gemeinde im Südwesten die Kennzeichnung und Kastration frei laufender Katzen per eigener Verordnung geregelt. Berglen im Rems-Murr-Kreis nutze damit eine seit 2013.

Für gefährliche Hunde nach §3 LHundG NRW besteht generell außerhalb des befriedeten Besitztums eine Leinen- und Maulkorbpflicht. In Nordrhein-Westfalen. Vollzitat: Tierschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Mai 2006 (BGBl. I S. 1206, 1313), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 17

Am Donnerstag wurde die bereits am 13.11.2015 von der Gruppe FUW-PIRATEN& Die LINKE beantragte Kreisweite Katzenschutzverordnung in der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz und Landwirtschaft einstimmig beschlossen Die Presse meldet Staupefälle in Mettmann, NRW. Wir raten dringend, einen Blick in den Impfpass zu werfen Mit Neufassung der Zuständigkeitsverordnung Tierschutz Nordrhein-Westfalen - ZustVO Tierschutz NRW - im Jahr 2015 wurde seitens des Landes NRW die Zuständigkeit. Katzenschutzverordnung Aktuelles 6. Dezember 2018 Katzenschutzverordnung ist durch! Am 04. Dezember 2018 um 18:00 Uhr hat der Kreistag in Borken die. Nachfolgend zwei von der LANUV NRW anerkannte Sachkundelehrgänge nach §11 Tierschutzgesetz. Die Lehrgänge gehen immer über mehrere Tage und die Kosten liegen bei ca. 300 Euro. Die Lehrgänge gehen immer über mehrere Tage und die Kosten liegen bei ca. 300 Euro Katzen in der Stadt Düren - Katzenschutzverordnung - vom 13.03.2015. 1. Gem. §§ 1, 27 1 und 31 des Gesetzes über AufAbs. bau und Befugnisse der Ordnungsbehörden (Ord- nungsbehördengesetz - OBG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 13. Mai 1980.

Beliebt: